Ambulante Pflege Ludwigsfelde
  • Unsere freundlichen Pflegekräfte kümmern sich gern um unsere Senioren
    Unsere freundlichen Pflegekräfte kümmern sich gern um unsere Senioren
  • Wir begleiten unsere Senioren und vermitteln weitere Pflegeleistungen
    Wir begleiten unsere Senioren und vermitteln weitere Pflegeleistungen
  • Unser Pflegepersonal betreut und unterstützt Sie gerne in allen Belangen
    Unser Pflegepersonal betreut und unterstützt Sie gerne in allen Belangen
  • Unsere Betreuungsleistungen helfen Ihnen bei vielen alltäglichen Dingen
    Unsere Betreuungsleistungen helfen Ihnen bei vielen alltäglichen Dingen

Unsere Leistungen

Leistungen der Krankenversicherung (SGB V): Behandlungspflege

Im Rahmen der Behandlungspflege führen wir Maßnahmen der Krankenpflege durch, die von einem behandelnden Arzt verordnet wurden. Ziel ist es hierdurch, eine Krankheit zu heilen, eine Verschlimmerung zu verringern, Beschwerden zu lindern und einen Krankenhausaufenhalt zu vermeiden. Die Maßnahmen der Behandlungspflege, die wir in der Häuslichkeit durchführen sind beispielsweise:

  • Medikamenteninjektionen
  • Medikamentengabe
  • Medikamente richten
  • Verbände (z. B. Versorgung chronischer Wunden durch unsere ausgebildeten Wundexperten)
  • Katheterwechsel
  • Kompressionsverbände, Kompressionsstrümpfe anlegen und ausziehen

Leistungen der Pflegeversicherung (SGB XI)

  • Grundpflege (z. B. Waschen, Betten, Hilfe bei der Ernährung)
  • Betreuungsleistungen bei eingeschränkter Alltagskompetenz/ Demenz (nach § 45b, SGB XI)
  • Pfle­ge­be­ra­tung für pfle­gende Ange­hö­rige (nach § 37(3) SGB XI)
  • Individuelle Beratung für Personen mit einer Pflegebedürftigkeit bzw. für Menschen, die von einer Pflegebedürftigkeit bedroht sind
  • Hauswirtschaftliche Versorgung: Wir unterstützen Sie beispielsweise durch Einkäufe, Kochen, Reinigung der Wohnung und Wäsche waschen
  • Verhinderungspflege: Über­nahme der Ver­hin­de­rungs­pflege, wenn pfle­gende An­gehörige ihre pflegebedürftigen Angehörigen auf Grund eines Urlaubs oder wegen einer Erkrankung vorübergehend nicht selbst pflegen können.

Wir über­neh­men Formalitäten

  • Klä­rung der Kos­ten­über­nahme für alle Leis­tun­gen, die wir erbringen
  • Bean­tra­gung von Leis­tun­gen aus der Pflegever­sicherung und Krankenversicherung
  • Bean­tra­gung von Leis­tun­gen zur sozia­len Grundsicherung
  • Bean­tra­gung von Hilfs­mit­teln (z. B. Roll­stühle, Geh­hil­fen, Bade­wan­nen­lift, Pfle­ge­bet­ten, Haus­notruf usw.)

Wir ver­mit­teln

  • Phy­sio­the­ra­pie
  • fahr­ba­rer Mittagstisch
  • Friseur
  • Fußpflege uvm.

Ihr Kontakt

Annett Bugge

Pflegedienstleitung

Telefon 03378 804874

Fax 03378 870343