Stationäre Pflege
  • Die Senioren können selbstständig wohnen und verbringen Ihre Zeit gerne zusammen
    Die Senioren können selbstständig wohnen und verbringen Ihre Zeit gerne zusammen
  • Die moderne Einrichtung unseren Seniorendomizils Wilhelm-Stift ermöglicht selbständiges Wohnen im Alter
    Die moderne Einrichtung unseren Seniorendomizils Wilhelm-Stift ermöglicht selbständiges Wohnen im Alter
  • In unserem Restaurant erhalten die Gäste herzhaftes Mittagessen und köstliche Kuchen
    In unserem Restaurant erhalten die Gäste herzhaftes Mittagessen und köstliche Kuchen
  • Die liebevoll eingerichteten Wohnungen ermöglichen unabhängiges und selbstständiges Wohnen im Alter
    Die liebevoll eingerichteten Wohnungen ermöglichen unabhängiges und selbstständiges Wohnen im Alter
  • Der schön angelegte und gepflegte Garten bietet unseren Bewohner viel Platz zum Entspannen
    Der schön angelegte und gepflegte Garten bietet unseren Bewohner viel Platz zum Entspannen
  • Die Bewohner vom Wilhelm-Stift treffen sich gerne in unserem Garten
    Die Bewohner vom Wilhelm-Stift treffen sich gerne in unserem Garten
  • Die Bewohner erfreuen sich an unseren zahlreichen Veranstaltungen
    Die Bewohner erfreuen sich an unseren zahlreichen Veranstaltungen
  • Unseren Senioren wird bei den verschiedenen Veranstaltungen viel Spaß und Abwechslungs geboten
    Unseren Senioren wird bei den verschiedenen Veranstaltungen viel Spaß und Abwechslungs geboten
  • Genau wie unsere Senioren werden wir mit dem Alter nur immer besser und das seit 150 Jahren
    Genau wie unsere Senioren werden wir mit dem Alter nur immer besser und das seit 150 Jahren
  • Unsere Senioren in ausgelassener Stimmung beim Sommerfest des Wilhelm-Stifts
    Unsere Senioren in ausgelassener Stimmung beim Sommerfest des Wilhelm-Stifts

Preise in der stationären Pflege

Die Pflegekasse übernimmt folgende Kosten

Pflegegrad 2: 770,00 €
Pflegegrad 3: 1.262,00 €
Pflegegrad 4: 1.775,00 €
Pflegegrad 5: 2.005,00 €

Monatlicher Eigenanteil*

Pflegegrad 2-5: ab 2.036,62 €

* Der monatliche Eigenanteil enthält den einrichtungseinheitlichen Eigenanteil der Pflegekosten sowie Unterkunft, Verpflegung, Investitionskosten und ggf. Azubiumlage. Zuschläge nach Zimmerkategorie und Zimmergröße sind möglich. Rundungsdifferenzen und Preisänderungen vorbehalten. Berechnungsgrundlage: 30,42 Tage.

Eine Kostenübernahme durch den Sozialhilfeträger ist möglich. Wir beraten Sie gern.

Stand: 01.04.2017