Stationäre Pflege
  • Freundlichkeit und Herzlichkeit prägen das Verähltnis zwischen Bewohnern und den Pflegekräften© ProCurand
    Freundlichkeit und Herzlichkeit prägen das Verähltnis zwischen Bewohnern und den Pflegekräften© ProCurand
  • Die Senioreneinrichtung in Potsdam überzeugt mit schöner Umgebung und ruhiger Lage© ProCurand
    Die Senioreneinrichtung in Potsdam überzeugt mit schöner Umgebung und ruhiger Lage© ProCurand
  • Ein umfassendes Beschäftigungsangebot wie Vorlesetage halten die Bewohner körperlich und geistig fit© ProCurand
    Ein umfassendes Beschäftigungsangebot wie Vorlesetage halten die Bewohner körperlich und geistig fit© ProCurand
  • Die Senioreneinrichtung ist nur wenige Schritte von der Uferpromenade entfernt© ProCurand
    Die Senioreneinrichtung ist nur wenige Schritte von der Uferpromenade entfernt© ProCurand
  • Aus der Cafeteria der Seniorenresidenz haben die Bewohner einen wunderbaren Blick über die Havel© ProCurand
    Aus der Cafeteria der Seniorenresidenz haben die Bewohner einen wunderbaren Blick über die Havel© ProCurand
  • Unsere Leistungsangebote ermöglichen selbstständiges und altersgerechtes Wohnen© ProCurand
    Unsere Leistungsangebote ermöglichen selbstständiges und altersgerechtes Wohnen© ProCurand
  • Das ausgewogene Sportprogramm erhält die Gesundheit der Bewohner der Seniorenresidenz© ProCurand
    Das ausgewogene Sportprogramm erhält die Gesundheit der Bewohner der Seniorenresidenz© ProCurand

Preise in der stationären Pflege

Die Pflegekasse übernimmt folgende Kosten

Pflegegrad 2: 770,00 €
Pflegegrad 3: 1.262,00 €
Pflegegrad 4: 1.775,00 €
Pflegegrad 5: 2.005,00 €

Monatlicher Eigenanteil*

Pflegegrad 2-5: 2.205,45 €

* Der monatliche Eigenanteil enthält den einrichtungseinheitlichen Eigenanteil der Pflegekosten sowie Unterkunft, Verpflegung, Investitionskosten und ggf. Azubiumlage. Zuschläge nach Zimmerkategorie und Zimmergröße sind möglich. Rundungsdifferenzen und Preisänderungen vorbehalten. Berechnungsgrundlage: 30,42 Tage.

Eine Kostenübernahme durch den Sozialhilfeträger ist möglich. Wir beraten Sie gern.

Stand: 01.01.2022