Ginkgo-Blatt, das Zeichen der ProCurand Unternehmensgruppe
Neue Demenzexpertin in Berlin-Lichtenberg bei ProCurand
Foto: ProCurand

Ambulante Pflege Lichtenberg fördert Qualifikation zur Demenzexpertin

ProCurand macht's möglich: Ende 2017 war Jennifer Nitze (Foto rechts) frisch gebackene Pflegefachkraft, als sie in der Ambulanten Pflege Lichtenberg (Berlin) anfing. Das Team war begeistert von der engagierten Kollegin. Von Anfang an machte ihr die Arbeit in der Demenz-WG in der Mellenseestraße besonders viel Spaß. Um sich für die Bewohner mit Demenz noch fachkundiger kümmern zu können, absolvierte sie im Frühjahr die Dekra-geprüfte Qualifizierung zur Demenzexpertin.

Die Ambulante Pflege Lichtenberg unterstützte diese Zusatzqualifizierung finanziell - und siehe da: Jennifer Nitze bestand die Prüfung mit einer Eins! Von ihrem neu gewonnenen Fachwissen profitieren in erster Linie die Bewohner. Aber auch das Team wird insgesamt entlastet.

"Es ging alles so schnell!", berichtet die Demenzexpertin. "Ich finde es toll, dass ich die Qualifizierung machen konnte, auch wenn ich noch nicht lang im Team bin. Und ich wurde auch noch dabei unterstützt. Es war genau das Richtige für mich und ich denke, dass wir alle etwas davon haben."

Fortbildungen und Qualifizierungen werden an allen Standorten gefördert. Hierfür werden immer motivierte Kolleginnen und Kollegen gesucht, die etwas für ihre persönliche Entwicklung, das Team und natürlich die Senioren tun wollen.

Informationen zur Karriere in Pflegeberufen bei ProCurand