Ginkgo-Blatt, das Zeichen der ProCurand Unternehmensgruppe
Boys' Day 2019 bei ProCurand
Foto: ProCurand

Boys' Day auch in diesem Jahr erfolgreich

Mehrere ProCurand Einrichtungen beteiligten sich auch in diesem Jahr am "Boys' Day", der Jungen zwischen fünfter und achter Klasse Berufe vorstellt, in denen heute noch überwiegend Frauen arbeiten. Der Aktionstag fand bundesweit am 28. März statt.

Mit großem Engagement organisierten die Kollegen in der Seniorenresidenz Potsdam Park Sanssouci (Xenia Labacher) und Berlin Bölschestraße (Denise Grytzka und Enrico Behrendt, Foto) einen "Parcours" durch alle Arbeitsbereiche für die Schüler.

Die Jungen erhielten Einblick in die tägliche Arbeit der Pflege, Betreuung, Küche und sogar Haustechnik. Auch ganz praktisch durften sie selbst mit anpacken. Unter Anleitung stellten sie (Test-)Medikamente, maßen Blutdruck und Puls und gaben Mittagessen aus. Mehrere Kollegen mit verschiedenen Hintergründen und Werdegängen vom Azubi bis zur Wohnbereichsleitung stellten sich den Jungen vor und beantworteten die vielen Fragen.

"Die Boys waren sehr neugierig und haben sich intensiv mit den Berufen auseinandergesetzt, die es in einer Seniorenresidenz gibt", sagt Xenia Labacher anerkennend. "Und die Senioren waren hin und weg von den Jungs!"

Mehr zur Arbeit bei ProCurand auf der Karriereseite