Ginkgo-Blatt, das Zeichen der ProCurand Unternehmensgruppe

Abstrich-Crew in der Seniorenresidenz Potsdam Park Sanssouci
Foto: ProCurand

"Abstrich-Crew" und großes Impfen in der Seniorenresidenz Park Sanssouci

Die „Abstrich-Crew“ der Potsdamer Seniorenresidenz Park Sanssouci lässt sich doch von Corona die Laune nicht verderben! Auf dem Foto sind Martina und Sandra (noch ohne Kittel und Schutzvisier) unterwegs zur PCR Testung. „Täglich lernen wir Nasenlöcher und geputzte Zähne der Kolleg*innen kennen, der tiefe Rachenabstrich ist und bleibt für alle eine Herausforderung“, berichtet Einrichtungsleitung Maritta Melcher. „Wenn uns hinterher die Augen tränen vor Lachen, haben wir alles richtig gemacht! – genau so!

Beim großen Impftag ließen sich nahezu alle Bewohner*innen und Mieter*innen aus dem Service Wohnen der Potsdamer Einrichtung impfen. Viele Kolleg*innen krempelten ihre Ärmel hoch und ließen sich pieksen. Allen Geimpften geht es gut, berichtet Einrichtungsleiterin Maritta Melcher, die mit guten Beispiel voranging und die erste war, die geimpft wurde an diesem Tag. Ein weiterer Schritt Richtung Hoffnung und Normalität, danke!