Ginkgo-Blatt, das Zeichen der ProCurand Unternehmensgruppe

Enrico Bartschat, Hausleitung mit den neuen Mietern vor der Wriezener Straße
Foto: ProCurand

Willkommen in der Wriezener Straße!

In eine der ProCurand Wohnungen in der Wriezener Straße ist Anfang November ein neuer Mieter eingezogen. Das alleine wäre noch keinen Bericht wert, doch Hans Löhn ist Jahrgang 1919, also stolze 101 Jahre alt! Der ehemalige Wirtschaftsjournalist zog zusammen mit seiner 91-jährigen Lebensgefährtin Dr. Eva Löhn, bei der ProCurand in Strausberg ein. "Dieser Mann ist so rüstig und klar im Verstand, es ist eine wahre Freude ihn täglich zu erleben. Da passt, unser Motto Lebensfreude kennt kein Alter zu hundert Prozent!", berichtet Enrico Bartschat, Hausleitung der Wriezener Straße. Eva Schmidt und Hans Löhn lernten sich vor vierzig Jahren kennen und wohnten jahrzehntelang in Berlin-Lichtenberg. Jetzt sind sie richtig glücklich in ihrer neuen Wohnung und Umgebung. "Es heißt ja alte Bäume verpflanzt man besser nicht, ich glaube aber, das Herr Löhn bei uns noch einmal richtig aufblühen wird", sagt Enrico Bartschat. Wir hoffen, dass er Recht behält und wünschen den beiden alles Gute in ihrem neuen Strausberger Zuhause!