Procurand - Mobiles Menue Icon

Die gemeinnützige
ProCurand Stiftung –
eine lohnenswerte Aufgabe.

So kommt Ihre Hilfe sicher an!

Finanzierung 
Die ProCurand Stiftung ist eine gemeinnützige und mildtätige Organisation, die sich ausschließlich über die Erträge aus dem Stiftungskapital sowie den Spenden finanziert. Die satzungsgemäße Verwendung der Mittel für unsere gemeinnützigen Zwecke wird durch die Stiftungsaufsicht Berlin überwacht.

Stifter werden ist ganz leicht

Zuwendungen  
Spenden, Stiften oder testamentarisch Verfügen – lassen Sie Ihr Vermögen nachhaltig wirken. Eine Spende wird immer zeitnah verwendet. Mit Ihrer Zuwendung unterstützen Sie unmittelbar die Aufgaben unserer Stiftung.

Eine Zuwendung in Form einer Zustiftung wird dem Stiftungskapital hinzugefügt. Der Betrag verbleibt dort. Die Erträge daraus, die das Kapital erwirtschaftet, werden Jahr für Jahr für Projekte unserer Stiftung eingesetzt.

Ist es Ihr Wunsch, unserer Stiftung einen Geldbetrag nach Ihrem Ableben zukommen zu lassen, können Sie das im Testament festlegen. Selbstverständlich erhalten Sie eine Zuwendungsbestätigung zur Vorlage beim Finanzamt.

Spendenkonto

Deutsche Kreditbank AG
BLZ: 120 300 00
KTO: 1 005 419 245
IBAN: DE89120300001005419245
BIC: BYLADEM1001

Steuerliche Vorteile  

Auch der Gesetzgeber erkennt die soziale Verantwortung der Förderer an. Bei Zuwendungen an die gemeinnützige ProCurand Stiftung gewährt er Möglichkeiten zum Steuerabzug.

Stifterbrief  

Dem Förderer wird ein Stifterbrief als Dank für seine Großzügigkeit verliehen. Der Stifterbrief bestätigt, dass der Betrag unmittelbar für die Vorhaben der gemeinnützige ProCurand Stiftung verwendet wird.